ERSTE E-FUEL PROBEMENGEN AUS PILOTANLAGE IN HAMBURG

ERSTE E-FUEL PROBEMENGEN AUS HAMBURG

Karlsruhe, 28.04.2022 – Erster synthetischer Kraftstoff aus der Inbetriebnahmephase in Hamburg: Anfang März haben wir den Start der Inbetriebnahmephase unserer Pilotanlage auf dem Gelände von Hansen und Rosenthal in Hamburg bekannt gegeben. Im Rahmen der Inbetriebnahme haben wir nun die ersten probeweisen Produktmengen aus biogenem CO2 und erneuerbarem Wasserstoff entnommen. “Dieser Fortschritt zeigt das Potenzial unserer Power-to-Liquid-Technologie für den Einsatz in der chemischen Industrie. Direkt an der CO2- und Wasserstoffquelle erzeugt, können die nachhaltigen E-Fuels und Chemikalien am Raffineriestandort weiterverarbeitet werden und so fossile Brennstoffe und Chemikalien ersetzen”, erklärt Geschäftsführer Philipp Engelkamp. INERATEC wird nun die Inbetriebnahmephase fortsetzen, bis der Betrieb mit Nennkapazität erreicht ist.

Folgen Sie uns bei Social Media (LinkedIn, Twitter, Facebook) und halten Sie sich über die Inbetriebnahme auf dem Laufenden!